Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Anhänger verliert Ladung auf B41

Bärenbach (ots) - Am Mittwoch 08.08. gegen 16:00 Uhr befuhr ein 74-jähriger PKW Fahrer die B41 zwischen den Anschlussstellen Bärenbach und Kirn-Sulzbach. Er geriet hier mit seinem PKW mit Anhänger ins Schleudern und drehte sich dabei um die eigene Achse. Aufgrund dessen touchierte er die dortig angebrachte Leitplanke. Ferner verlor er etwas Ladung vom Hänger (Kies) die im Anschluss durch die Straßenmeisterei beseitigt werden musste. In Folge dessen kam es zu leichten Verkehrsbehinderung während der Aufräumarbeiten auf der B41. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 5000 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752/1560
pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: