Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Gefährliche Körperverletzung mittels Schlagstock

Bingen am Rhein, Basilikastraße (ots) - Am 13.07.2018 gegen 18:40 Uhr traf sich eine Personengruppe in der Binger Innenstadt. Im Zuge des steigenden Alkoholpegels wurde eine 19-jährige hochschwangere Frau von einem 56-jährigen Mann aus Bingen verbal angegangen. Ein anderer 26-jähriger Mann aus Bingen ergriff darauf Partei für die Frau und ermahnte den Mann. Dieser zog darauf einen Schlagstock und schlug dem 26-Jährigen auf den Kopf, der eine Platzwunde davontrug, welche im Heilig-Geist-Hospital genäht werden musste. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Der Schlagstock wurde sichergestellt.

PI Bingen
06721-9050

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: