PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

20.12.2016 – 12:01

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfälle

Bereich PI Kirn (ots)

Kirn: Auffahrunfall Am 19.12.2016 musste die Fahrerin eines Opel Meriva um 17:10 Uhr in der Fontaine-les-Dijon-Straße aufgrund des stockenden Verkehrs abbremsen. Die nachfolgenden Fahrerinnen eines Chrysler Journey und eines Mercedes/Benz bemerkten dies zu spät und fuhren hintereinander auf den Opel auf. Die drei Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden.

Bad Sobernheim: Fahrzeug gestreift Am 19.12.2016 streifte der Fahrer eines VW Golf um 17:00 Uhr in der Monzinger Straße einen geparkten Audi, als er stadteinwärts fuhr. Der Schaden wurde bei der Polizei gemeldet. Der Unfallverursacher wurde verwarnt.

Nußbaum: Enge Fahbahn Am 19.12.2016 kam es um 08:00 Uhr auf der Kreisstraße 19 zwischen Nußbaum und der Abfahrt zur Bundesstraße 41 zu einem Verkehrsunfall, als sich im Begegnungsverkehr ein Peugeot und ein Audi streiften. Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden.

Staudernheim: Wildunfall Auf der Landesstraße 377 zwischen Abtweiler und Staudernheim wurde am 19.12.2016 um 08:00 Uhr ein Reh von einem Pkw erfasst. Es entstand lediglich Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
pikirn@poliei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach