Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

23.03.2016 – 10:54

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern-Morlautern - Kuriose Unfallflucht

Kaiserslautern (ots)

In der Otterberger Straße in Morlautern kam es in den Vormittagsstunden des 22.03.2016 zu einem kuriosen Verkehrsunfall. Ein Fahrzeugführer fuhr mit geöffneter Tür in Richtung Kaiserslautern. Der entgegenkommende Fahrer erkannte dies und hielt an. Dies reichte leider nicht aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Beim Vorbeifahren an dem stehenden Pkw beschädigte der Verursacher mit der geöffneten Tür das stehende Fahrzeug. Anschließend hielt er kurz an, besah sich die Schäden, stieg wieder in sein Auto und fuhr davon. Sein Unfallgegner hatte sich jedoch das Kennzeichen gemerkt. So konnte der Verursacher ermittelt werden. Es handelte sich um einen 76-jährigen Mann.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell