Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Alzey (ots) - Glück im Unglück hatte ein 7-jähriges Mädchen, als es am Samstagmittag die Nibelungenstraße überqueren wollte. Ein 55-jähriger Alzeyer, der mit seinem Auto aus der Ostdeutschen Straße nach links in die Nibelungenstraße einbiegen wollte, übersah das Kind und die für ihn rot zeigende Bedarfsampel. Bei dem folgenden Zusammenstoß erlitt das Kind glücklicherweise nur Prellungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey

Telefon: 06731/9110
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: