Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Verkehrsunfall mit Verletzten

Eisenberg (ots) - Eine 67-jährige Autofahrerin fuhr am 30.12.2017 gegen 19:25 Uhr auf der B47 von Hettenleidelheim kommend in Richtung Eisenberg. An der Einmündung Hettenleidelheimer Straße bog sie nach links ab und übersah dabei den aus Richtung Römerstraße auf der B47 entgegenkommenden 34-jährigen Autofahrer. Die 67-Jährige verletzte sich dadurch an der Hand. Ihr Beifahrer erlitt Prellungen. Beide wurden durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Im Auto des 34-Jährigen saß unter Anderem noch ein 7-monatiges Kind. Dieses wurde vorsorglich zur Untersuchung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von ca. 16.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Telefon: 06352-911-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: