Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

28.09.2015 – 10:12

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Wohnungseinbruch

Worms (ots)

Am Freitagabend zwischen 18.30 Uhr und 21.30 Uhr hebelte ein unbekannter Einbrecher eine Wohnungstür in der Virchowstraße in Worms auf und entwendete Schmuck. Die Tür war lediglich geschlossen, jedoch nicht mit dem Schlüssel verschlossen. Die Polizei empfiehlt auch bei kurzer Abwesenheit, stets die Wohnungstür abzuschließen sowie kein Fenster auf Kippstellung zu lassen. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen bitte an die Polizei Worms unter der Telefonnummer 06241 - 8520.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms