PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Trier mehr verpassen.

24.09.2020 – 21:02

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Verkehrsunfall auf der A 1 , Zeugen gesucht

SalmtalSalmtal (ots)

Am Donnerstag, den 24.09.2020, gegen 17.15 Uhr kam es auf der A 1 in Fahrtrichtung Koblenz, zwischen den Anschlussstellen Salmtal und Autobahnkreuz Wittlich, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ursächlich für den Unfall war eine Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, bei dem ein Fahrzeug ins Schleudern geriet, sich um die eigene Achse drehte und rücklings in die Mittelleitplanke fuhr. Anschließend kam das Fahrzeug entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen. Im Einsatz war das DRK, ein Notarzt, da bei Meldung nicht klar war, ob jemand verletzt wurde, sowie die Autobahnpolizei Schweich. Es entstand für kurze Zeit ein Stau, bis die Fahrbahn wieder geräumt war. Zeugen, die den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich telefonisch mit der Autobahnpolizei Schweich, Tel. 06502-91650, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier