Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

01.12.2018 – 16:49

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Demonstrationseinsatz verläuft für Polizei ohne Probleme

Trier (ots)

Ein Aufzug und eine Kundgebung waren am Samstagmittag, 1. Dezember, zeitgleich in der Trierer Innenstadt angemeldet. Die Polizei sorgte für einen geordneten Ablauf der Veranstaltungen. Vorübergehend kam es zu Verkehrsproblemen.

Der Sozial-Patriotische Aufbruch hatte vom Bahnhofsvorplatz startend einen Aufzug angemeldet. Etwa 20 Teilnehmer waren erschienen. Zeitgleich hatte das Multikulturelle Zentrum Trier eine stationäre Kundgebung ebenfalls auf dem Bahnhofsvorplatz angemeldet, die von gut 100 Menschen besucht wurde. Als sich die 20 Aufzugsteilnehmer in Bewegung setzten folgte ihnen ein Teil der Kundgebungsteilnehmer, die die Kundgebung verlassen hatten. Der Polizei gelang es, die rivalisierenden Gruppen auseinander zu halten. Der Aufzug löste sich an der Porta-Nigra auf. Aufgrund der Veranstaltungen und des adventlichen Verkehrs in der Trierer Innenstadt kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen am Bahnhofsbereich und in der Theodor-Heuss-Allee.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung