PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

16.07.2020 – 17:56

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Pferd in Konz-Krettnach geschlagen

Konz (ots)

Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 14.07.2020, 17:15 Uhr - 15.07.2020, 19:30 Uhr ein auf einer Wiese in der Nähe des Kinderspielplatzes weidende Pferd verletzt. Das Pferd (Welsh-Tinka-Mix) wies im Bereich des Schweifes Verletzungen auf, die womöglich durch einen Stock und/oder einen dort befindlichen zerbrochenen Weinbergs Pfahl entstanden sind. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Konz (06501/92680) erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Konz

Telefon: 06501/9268-0
pwkonz@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell