Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

28.12.2018 – 12:05

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Traktor mit Anhänger bringt Fahrradfahrer zum Sturz

Idar-Oberstein (ots)

Am Donnerstagnachmittag, um ca. 14:20 Uhr, stürzte ein 78-jähriger Fahrradfahrer (E-Bike) auf der K37 zwischen Hintertiefenbach und Göttschied und verletzte sich hierbei schwer. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde der Fahrradfahrer zuvor von einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger überholt. Hierbei kam wohl beim Einscheren zu einer leichten Berührung zwischen Anhänger und Fahrradfahrer, so dass dieser stürzte. Der Fahrradfahrer wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Klinikum Idar-Oberstein eingeliefert.

Unfallzeugen werden erbeten an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein, Tel.: 06781-561-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Gebäude der OIE
Hauptstraße 189
55743 Idar-Oberstein
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner:
Andy Hahn
Telefon: 06781- 5610
Telefax: 06781- 561 150
piidar-oberstein@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier