Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-HA: Verfolgungsfahrt mit Pickup - Streifenwagen gerammt

Hagen (ots) - Am Dienstag, 19.02.2019, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 03:50 Uhr einen Pickup auf ...

19.12.2018 – 11:25

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Baumholder: Gefährlicher Eingriff in den Bahn- bzw. Schienenverkehr

Baumholder (ots)

Am 18.12.2018, gg. 15:50 Uhr, legte bislang unbekannter Täter mehrere Steine auf das Gleisbett im Bereich des Bahnhofs in Baumholder ab. Nur durch das Einleiten einer sofortigen Bremsung durch den Lokführer konnte hierbei ein schädigendes Ereignis verhindert werden. Sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters werden an die Polizei Baumholder (Tel.: 06783/9910) erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 06783/9910
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung