Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich

26.04.2019 – 14:15

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person
  • Bild-Infos
  • Download

Wittlich (ots)

Der Unfallverursacher ON 01 befuhr mit seinem PKW die K 151 aus Richtung Eschfeld kommend in Fahrtrichtung Sengerich. ON 02 befuhr mit seinem Transporter die vorfahrtsberechtigte L 14 aus Richtung Sengerich kommend in Fahrtrichtung Reiff. Der ON 01 missachtete die Vorfahrt des Unfallgegners und bog mit seinem PKW auf die L 14 ab. ON 02 bremste seinen Transporter ab und zog sein Lenkrad reflexartig nach links, sodass er mit dem PKW ON 01 kollidierte, welcher sich bereits auf der Gegenfahrspur des ON 02 befand. ON 01 wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in das Krankenhaus verbracht. ON 02 wurde durch die Rettungskräfte untersucht und anschließend entlassen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Beide Fahrzeuge wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die L 14 in beide Richtungen gesperrt. Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst auch der Rettungshubschrauber, die Straßenmeisterei Arzfeld, sowie die Feuerwehren aus Arzfeld, Daleiden und Eschfeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Telefon: 06551/942-0
pipruem@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell