Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

17.03.2019 – 08:27

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Pkw auf GLOBUS-Parkplatz beschädigt - Fahrer flüchtet

Zell (ots)

Am 15.03.2019 zwischen 09:20 Uhr und 11:00 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Globus-Marktes in Zell, Barl ein grauer Ford Galaxy auf der Fahrerseite beschädigt. Der Unfallverursacher stieß voraussichtlich beim Ausparken gegen das Fahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Zell sucht nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug oder dem Unfallverursacher geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell
Winzerstraße 26
56856 Zell (Mosel)

Ansprechpartner:
Mario Schütz

Telefon: 06542 9867 - 0
Fax: 06542 9867 -50
pizell@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung