Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

03.07.2020 – 08:51

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ladendiebe gestellt

Ludwigshafen (ots)

Ein 41- und 30-Jähriger wurden, nachdem sie zwei Smartphones gestohlen hatten, vorläufig festgenommen. Die beide Ladendiebe befanden sich am Donnerstag (02.07.2020), gegen 16.50 Uhr, in einem Elektronikfachhandel am Rathausplatz, als vom Ladendetektiv beim Stehlen beobachtet wurden. Die Polizei fand bei der Durchsuchung noch eine geringe Menge an Betäubungsmitteln und Taschenmesser. Da die Identität der Männer nicht geklärt werden konnte, wurden sie zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo beide zweifelsfrei identifiziert werden konnten. Die Ladendiebe standen unter Alkoholeinfluss (1,57 und 2,44 Promille).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz