Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

03.07.2019 – 11:58

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Unbekannte überfallen 80-Jährigen

Ludwigshafen (ots)

Am 02.07.2019, in der Zeit zwischen 05:00 Uhr und 07:00 Uhr, war ein 80-Jähriger in der Edigheimerstraße unterwegs, hielt sich dort kurz vor der Bank auf, tätigte aber keine Bargeldabhebung und lief dann nach Hause. Als er dort angekommen war und seinen Briefkasten öffnete, wurde er plötzlich von hinten angegriffen. Ein unbekannter Täter schlug ihm auf den Kopf, so dass er zu Boden stürzte, ein zweiter unbekannter Täter schlug ihm daraufhin noch sein Hörgerät aus dem Ohr. Dann nahmen die beiden das Handy aus seiner Hemdtasche und seine Uhr von seinem Handgelenk. Das Handy ließen sie letztendlich vor Ort zurück, mit der Uhr entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Der 80-Jährige kam ins Krankenhaus. Von den unbekannten Tätern ist nur bekannt, dass der eine etwa 1,90 m und der andere etwa 1,60 m groß war. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz