Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

23.11.2018 – 10:44

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Unfall in der Edigheimer Straße

Ludwigshafen (ots)

Am 22.11.2018 gegen 18.15 Uhr fuhr eine 37-Jährige mit ihrem Auto auf der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Max-Planck-Straße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Auto auf der Edigheimer Straße nach Oppau. An der Kreuzung missachtete die 37-Jährige ein Stopp-Schild und die beiden Autos stießen zusammen. Die im Auto der 37-Jährigen sitzende Tochter wurde durch den Unfall verletzt und kam ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz