Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

16.08.2018 – 09:32

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Fußgänger bei Unfall schwer verletzt - Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

Ludwigshafen (ots)

Am Fußgängerüberweg in der Industriestraße wurde gestern Nachmittag, gegen 15.45 Uhr, ein 74-jähriger Fußgänger von einem Golf-Fahrer angefahren. Der Fußgänger war bereits auf dem Fußgängerüberweg, als der 68-jährige Golf-Fahrer aus Richtung Stadtmitte angefahren kam und den 74-Jährigen mit seinem Wagen erwischte. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft geschleudert und schlug mit dem Kopf aus dem Boden auf. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht, er ist schwer verletzt, Lebensgefahr besteht nicht. Während der Unfallaufnahme wurde bei dem 68-jährigen Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,45 Promille. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz