Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

07.08.2018 – 11:27

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Streit unter Töchtern verursacht Polizeieinsatz

Ludwigshafen (ots)

Am 06.08.2018 gegen 21.30 Uhr gingen von Anwohnern in der Pranckhstraße mehrere Notrufe bei der Polizei ein, da es in einer Wohnung zu lautem Streit käme. Da zunächst der Verdacht auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen bestand, fuhren sofort mehrere Polizeiautos dorthin. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass zwei Schwestern (11 und 8 Jahre) in Streit geraten waren. Die Polizeibeamten sprachen mit den beiden Mädchen und der Mutter und stellten wieder Ruhe her.

Rückfragen bitte an:
Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz