Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

03.06.2016 – 10:49

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Rabiate Diebin

Ludwigshafen (ots)

Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Eine unbekannte Frau löste am 02.06.2016, um 10.45 Uhr, beim Verlassen eines Schuhgeschäfts im Rathauscenter den Alarm aus, da sie ein paar Kinderschuhe (Wert 30EUR) nicht bezahlt hatte. Von einer Angestellten angesprochen schlug die Unbekannte mit ihrer Tasche um sich. Zunächst konnte die Angestellten die Frau festhalten, dann gelang es dieser jedoch sich loszureißen und aus dem Laden zu rennen. Die Verkäuferin wurde leicht am Arm verletzt. Von der Unbekannten liegt folgende Personenbeschreibung vor: 35 Jahre, 1,70m groß, schlank, schulterlanges braunes Haar. Die war bekleidet mit einer schwarzen Hose und einem orangenen Shirt. Die Frau war augenscheinlich schwanger.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz