Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schlägerei in Gaststätte

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Eine Schlägerei zwischen drei Personen in einer Gaststätte in der Brandenburger Straße löste gestern Nachmittag, 08.10.2015, gegen 15.15 Uhr, einen Polizeieinsatz aus. Zwischen zwei Männern, einem 45-Jährigen und einem 56-Jährigen, war es zu einem Streit gekommen, woraus sich eine handfeste Auseinandersetzung entwickelte. Der 26-jährige Sohn des älteren Mannes wollte schlichten, wurde dabei selbst von dem 45-Jährigen mit Fäusten geschlagen. Vater und Sohn flüchteten aus der Gaststätte und riefen die Polizei. Die Beamten konnten vor Ort die Lage beruhigen und die Personalien der Beteiligten feststellen. Der 45-Jährge war zu diesem Zeitpunkt stark alkoholisiert, Atemalkoholtest 1,43 Promille, die anderen Beiden waren nüchtern. Die Beteiligten erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1201
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: