Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Handy geraubt

Ludwigshafen (ots) - Am Montag, 28.09.2015, befand sich ein 19-jähriger Mann gegen 22:00 Uhr in der Blücher-straße. Dort wurde er von vier Jugendlichen aufgefordert sein Handy auszuhändigen. Da der junge Mann sein hochwertiges Handy nicht herausgeben wollte, wurde er von zwei Jugendlichen festgehalten, die beiden anderen durchsuchten seine Hosentaschen und nahmen sich sein Handy. Anschließend flüchteten sie in Richtung Carl- Wurster- Platz. Das Handy hatte einen Wert von 600,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Gemeinsame Sachgebiet Jugendkriminalität unter der Telefonnummer 0621/963-2666 oder per Email pdludwigshafen.lgsgj@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1432
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: