PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

15.07.2018 – 10:06

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Verkehrsunfall mit anschließender Sachbeschädigung und Körperverletzung (45/1407) 14.07.2018, 16:45 Uhr

Speyer (ots)

Am Samstagnachmittag ereignete sich in der Industriestraße in Speyer ein Verkehrsunfall. Eine 29 jährige, aus Hockenheim stammende Beifahrerin eines PKW öffnete unachtsam eine Fahrzeugtür, wodurch eine 65 jährige Fahrradfahrerin aus Frankreich zu Boden stürzte. Im Anschluss entstand zwischen den Beteiligten und deren Begleitern ein Streit. Der 44 jährige, ebenfalls aus Hockenheim stammende Fahrer des Unfallbeteiligten PKW schlug dem 62 jährigen Begleiter der Radfahrerin eine Digitalkamera aus der Hand, wodurch diese beschädigt wurde. Daraufhin versuchte die zuvor gestürzte Radfahrerin dem 44 Jährigen ins Gesicht zu schlagen. Durch den unfallbedingten Sturz erlitt die Radfahrerin eine leichte Verletzung. Der Fahrzeugführer wurde von dem Schlag nicht getroffen und somit nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell