Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Römerberg - Hauswand gestreift (47-1303)

Römerberg (ots) -

13.03.2018, 13.40 Uhr
In der Holzgasse hat der Führer eines Sattelzuges beim Abbiegen in 
die Friedensstraße mit der rechten Fahrzeugseite die Hauswand und das
Dach des dortigen Anwesens touchiert, wodurch Sachschaden in Höhe von
circa 8000 Euro entstand. Der Fahrer hat sich anschließend von der 
Unfallstelle entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Durch 
eine Zeugin konnte ein Teil des Kennzeichens abgelesen werden. Im 
Rahmen der Nahbereichsfahndung wurde der Sattelzug auf einem 
nahegelegenen Firmengelände aufgefunden. Die Ermittlungen nach dem 
Fahrer dauern an. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: