Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Körperverletzung durch Reizgas

.
.

Maxdorf (ots) - Am 13.03.2018 gegen 14:55 Uhr kommt es in der Mensa der Justus-von-Liebig-Realschule in Maxdorf zu einer Kontamination mit Pfefferspray. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen findet ein Schüler in der Nähe des Schulgeländes zuvor eine Dose Pfefferspray, welche sich ein Schulkamerad des Finders ansehen will und sodann im Speisesaal mehrere Sprühstöße abgibt. Hierbei werden insgesamt 17 Schüler leicht verletzt, wovon zwei infolge von Atemwegsreizungen in eine Klinik eingeliefert werden. Insgesamt waren zur Sichtung und Versorgung der betroffenen Schüler neun Rettungstransportwagen, zwei Rettungstransporthubschrauber, zwei Leitende Notärzte, der KreisOrgLeiter sowie darüber hinaus eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiwache Maxdorf im Einsatz.

Rückfragen bitte an:
Polizeiwache Maxdorf
Jochen Männchen

06237-934 100

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: