Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

30.12.2018 – 07:32

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Neustadt/Weinstraße (ots)

Ein 20-jähriger Verkehrsteilnehmer wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag, dem 30.12.2018, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten bemerkten bei ihm Anzeichen von Drogenkonsum. Der Fahrzeugführer gab an am Vortag einen Joint konsumiert zu haben. Eine Durchsuchung des Fahrzeugs führte zum Auffinden von Marihuana. Die Blutentnahme wurde angeordnet und die entsprechenden Strafanzeigen wurden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße