Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.12.2018 – 10:38

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Frontscheibe an Pkw eingeschlagen - Zeugen gesucht

POL-PDNW: Frontscheibe an Pkw eingeschlagen - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Neustadt/Weinstraße (ots)

Unbekannte beschädigten in der Nacht zum 26. Dezember an einem Mercedes in der Heinestraße die Windschutzscheibe. Diese wurde mittels unbekanntem Gegenstand eingeschlagen. Ein Anwohner bemerkte in der Nacht mehrere Personen, von der sich ein junger Mann besonders aggressiv verhielt. Ein Zusammenhang wird nicht ausgeschlossen. Sie Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro. Zeugen können sich bei der Polizei Neustadt telefonisch unter 06321 854-0 oder per E-Mail unter pineustadt@polizei.rlp.de melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung