Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

24.12.2018 – 11:28

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Freinsheim) - Betrunken gegen Blumenkübel

Freinsheim (ots)

Eine 23-jährige Frau aus Freinsheim befuhr am Heiligabend, gegen 01:40 Uhr, mit ihrem PKW die Talweide in Richtung Wenjenstraße. Hierbei kollidierte sie mit ihrem Fahrzeug derart mit einem auf der Gegenfahrbahn stehenden Betonblumenkübel, dass ihr Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Unfallverursacherin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,29 Promille. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Ihr Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Sb: Günter Schrempf
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung