Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

20.01.2020 – 13:58

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Eisplatten verloren

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Eisplatten verloren
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben/A65 (ots)

85 Euro Sicherheitsleistung musste am heutigen Morgen kurz vor 10 Uhr ein 48-jähriger, litauischer LKW-Fahrer auf der A65 bei Edenkoben bezahlen, weil er vor Fahrtantritt Eisplatten auf seinem LKW nicht beseitigt hatte und diese auf die Fahrbahn fielen. Eine Autofahrerin fuhr dem LKW zum Glück mit ausreichendem Sicherheitsabstand hinterher und verständigte die Polizei. Der LKW-Fahrer konnte angehalten und kontrolliert werden. Vor der Weiterfahrt musste er das restliche Eis auf seinem Fahrzeug beseitigen. Verliert ein Lkw oder auch ein Pkw während der Fahrt Eisstücke oder feste Schneereste von seiner Ladefläche oder vom Dach, begeht der Fahrer eine Verkehrsordnungswidrigkeit.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell