Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

04.12.2019 – 15:15

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Sachbeschädigungen mit entwendetem Radlader - Weiterer Tatverdächtiger legt Geständnis ab

Landau (ots)

Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft und Polizei Landau

Nachdem bereits in der letzten Woche ein 16-Jähriger aus Landau ein Geständnis abgelegt hatte (s. Pressemitteilung vom 27.11.2019), hat sich nun auch der gegen einen 17-jährigen Jugendlichen aus dem Kreis Südliche Weinstraße gerichtete Verdacht weiter erhärtet. Auch der 17-Jährige hat im Rahmen seiner Vernehmung seine Beteiligung an der Tat gestanden.

Anhaltspunkte dafür, dass an den Sachbeschädigungen weitere Personen beteiligt gewesen sein könnten, haben sich bislang nicht ergeben.

Verdachtsmomente gegen 3 weitere Jugendliche aus dem Bereich Landau, die zu Beginn in den Fokus der Ermittlungen geraten waren, haben sich nicht bestätigt. Die Verfahren gegen diese 3 Jugendlichen wurden daher eingestellt.

Rückfragen bitte an:
Sebastian Burkhard
Polizeidirektion Landau
Telefon: 06341-287-102
www.polizei.rlp.de/pd.landau

oder

Staatsanwaltschaft Landau
06341/22-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell