Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.12.2019 – 11:47

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Rheinzabern - Weihnachtskarte sorgt für Polizeieinsatz

POL-PDLD: Rheinzabern - Weihnachtskarte sorgt für Polizeieinsatz
  • Bild-Infos
  • Download

Rheinzabern (ots)

Rheinzabern; Am 02.12.2019 löste um 20:20 Uhr die Mitteilung eines Anwohners der Bahnhofstraße einen größeren Polizeieinsatz aus. Der Anwohner teilte mit, dass man ein Paket geliefert bekommen habe in dem sich eigentlich Schuhe und Socken befinden sollten. Dieses Paket würde aber nun ticken. Aufgrund der unklaren Gesamtumstände wurden zunächst die angrenzenden Häuser evakuiert. Durch Spezialkräfte konnte das Paket schließlich untersucht werden. Es stellte sich heraus, dass durch den Versandhandel eine elektronische Grußkarte beigelegt wurde. Aufgrund eines technischen Defektes sorgte diese dafür, dass man das verdächtige Ticken hören konnte. Nach dem Ende des Einsatzes konnten die Schuhe an die erleichterten Bewohner übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau