Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

24.05.2019 – 12:53

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unfall geht glimpflich aus

POL-PDLD: Unfall geht glimpflich aus
  • Bild-Infos
  • Download

A65 / Neustadt (ots)

Zu einem Unfall mit einem Sachschaden von derzeit geschätzten 1500 Euro kam es am Freitagvormittag gegen 11:45 Uhr auf der A65 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Neustadt-Nord. Eine 50 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin aus dem Kreis Pirmasens verlor aufgrund eines Sekundenschlafs die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam an der Mittelleitplanke zum Stehen. Ob weitere Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden ist derzeit nicht bekannt. Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Richtung Ludwigshafen für etwa fünf Minuten voll gesperrt werden. Zu schwerwiegenderen Verkehrsbehinderungen kam es dabei nicht. Die Dame erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
POK Weingärtner
Luitpoldstr. 65, 67480 Edenkoben
06323 / 955-113, piedenkoben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell