Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

10.05.2019 – 07:45

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unfallflucht auf der B 38

Bad Bergzabern (ots)

Am Donnerstag, 09.05.2019, gegen 07:55 Uhr, missachtete der Fahrer eines hellbraunen Pkw Hyundai mit französischer Zulassung, beim Linksabbiegen von der B 48 kommend, die Vorfahrt eines auf der B 38 aus Richtung Landau kommenden Pkw Seat Ateca. Der ebenfalls auf der B 38 fahrenden nachfolgende Pkw Audi A2 konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw Seat auf. Der bislang unbekannte, wartepflichtige Hyundai-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Stadtmitte Bad Bergzabern fort. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000.- Euro. Wer Hinweise zu dem Pkw Hyundai machen kann, soll sich unter Telefon 06343-93340 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Reiner Steigner

Telefon: 06343-933425
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau