Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Nach Unfall weiter gefahren

Klingenmünster (ots) - Ca. 100 EUR Sachschaden verursachte am 10.11.18, zwischen 14.00 und 14:45 Uhr, ein PKW-Fahrer, als er an einem in der Bahnhofstraße geparkten PKW vorbeifuhr. Hierbei beschädigte er den linken Außenspiegel an dem geparkten PKW. Der Verursacher fuhr einfach weiter. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bad Bergzabern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: