Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

10.11.2018 – 08:54

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Lindenstraße, Freitag, 09.11.2018, 15:15 Uhr

Landau (ots)

Durch die Rettungsleitstelle wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Landau, Lindenstraße gemeldet. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Als Brandursache konnte eine Pfanne mit Öl festgestellt werden. Durch die Rauchentwicklung musste die Wohnung zunächst belüftet werden. Ein Gebäudeschaden entstand nicht; eine Evakuierung der restlichen Bewohner war ebenso nicht erforderlich. Verletzt wurde niemand. Die entstandene Schadenshöhe war zum Berichtszeitpunkt noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung