Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

15.09.2018 – 07:20

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edesheim: Rollerfahrer ohne Führerschein

Edesheim (ots)

Am 14.09.18, gegen 13.45 Uhr, wurde ein 27-jähriger aus Landau auf der L 516 zwischen Edesheim und Walsheim mit seinem Motorroller einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte er lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen. Da es sich allerdings um ein Kleinkraftrad mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h handelte, benötigt er eine Fahrerlaubnis. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06341-955-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung