Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Vermisster Bewohner des Pfalzklinikums wieder zurück

Klingenmünster (ots) - Der 38-jährige Mann der seit Donnerstag vermisst wurde befindet sich wieder in der Gemeindepsychiatrie. Er hat am 22.07.2017, gegen 21:45 Uhr, in Bad Bergzabern, im Stadtteil Blankenborn, bei Anwohnern um Hilfe gebeten. Er wurde dort zunächst mit Essen und Trinken versorgt. Die Polizei brachte den erschöpften und völlig durchnässten Mann zurück in seine Wohngruppe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343/93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: