Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Landau Brand einer Lagerhalle in Landau-Godramstein

Landau (ots) - Am Dienstag, den 29.09.2015 gegen 18:20 Uhr kam es zu einem Brand einer leerstehenden Lagerhalle in der Straße "Am Bahnhof" in Landau-Godramstein, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 120.000 EUR entstand. Personen wurden hierdurch nicht verletzt. Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landau hat die Kriminalpolizei Landau die Ermittlungen aufgenommen. Heute Morgen verschafften sich die Brandermittler der Kriminalpolizei einen ersten Überblick der Brandörtlichkeit. In den kommenden Tagen wird die Brandstelle gemeinsam mit einem, durch die Staatsanwaltschaft beauftragen, Sachverständigten sowie mittels Brandmittelspürhund aufgesucht. Zur Ursache des Brandes können bislang keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Landau
Daniel Kühlwein

Telefon: 06341-287-302
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: