PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

05.02.2021 – 09:51

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Nägel in Reifen gebohrt

Otterbach (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Unbekannte haben am Donnerstag in der Straße Henkelberg Nägel in den Reifen eines Autos gebohrt. Als die Halterin am Nachmittag wegfahren wollte, entdeckte sie den Schaden. Mehrere Nägel steckten in einem Reifen ihres Wagens. Das Motiv für die Tat ist unklar. Andere Fahrzeuge waren von der Attacke des Unbekannten nicht betroffen. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz