PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

21.09.2020 – 15:14

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auffahrunfall

POL-PPWP: Auffahrunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Am Samstagnachmittag ist es im Rauschenweg zu einem Unfall gekommen, bei dem drei Autos beteiligt waren.

Alle drei waren in Richtung Pariser Straße unterwegs. Der Fahrer eines Renault bremste verkehrsbedingt an der stark frequentierten Straße ab. Der ihm nachfolgende Mercedes verringerte ebenfalls seine Geschwindigkeit, bis er zum Stehen kam.

Das erkannte die nachfolgende Fahrerin eines Dacia zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden Mercedes auf. Der Mercedes wurde auf den Renault gedrückt. An allen Fahrzeugen entstand Blechschaden.

Der Mercedes und der Dacia waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Drei der vier Insassen des Mercedes wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz