PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

21.09.2020 – 12:19

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Trunkenheitsfahrt verhindert

Kaiserslautern (ots)

Eine mögliche Trunkenheitsfahrt verhinderten Polizisten am Sonntagabend.

Im Rahmen einer Personenkontrolle in der Merkurstraße stellten die Beamten bei einem 42-jährigen Mann deutlichen Alkoholgeruch fest. Weil der Mann ein Fahrrad dabeihatte, wurde ihm ein Alkoholtest angeboten. Dieser zeigte 0,87 Promille auf der Skala.

Um eine Trunkenheitsfahrt zu verhindern, wurde am Fahrrad die Luft aus den Reifen gelassen. Der 42-Jährige musste das Rad nach Hause schieben. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell