Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

26.11.2019 – 14:30

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Diebe nutzen vergesslichen Moment

Kaiserslautern (ots)

Einen "vergesslichen Moment" haben Diebe am Montagvormittag am Altenhof ausgenutzt. Sie rissen sich im Vorraum eines Geldinstituts einen Geldbeutel unter den Nagel, den ein Kunde kurzzeitig an einem Automaten abgelegt hatte.

Wie der 50-Jährige der Polizei berichtete, hatte er den Bank-Vorraum gegen 10.15 Uhr betreten und war zu einem Überweisungsautomaten gegangen. Dort legte er seinen Geldbeutel ab. Weil der Automat dann aber nicht richtig funktionierte, wechselte der Mann kurzerhand den Schalter - den Geldbeutel vergaß er in diesem Moment.

Als er seine Überweisungen getätigt hatte und den Geldbeutel wieder an sich nehmen wollte, war er nicht mehr da. Zusammen mit der Börse verschwanden Bargeld, Kreditkarte, Versichertenkarte sowie diverse persönliche Notizen. Die Ermittlungen nach dem "Langfinger" laufen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz