Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

11.08.2019 – 12:07

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Radfahrerin durch Hund verletzt

Niederkirchen (ots)

Eine 31-jährige Radfahrerin wurde am Samstagnachmittag in Niederkirchen durch einen Hund verletzt. Sie war an dem Hundehalter und dem nicht angeleinten Hund vorbeigefahren, als der Hund ihr in den linken Knöchel biss. Als sie sich über den nicht angeleinten Hund echauffierte, ließ das Herrchen, welcher den Hund bereits am Halsband packte, diesen wieder los und er verletzte sie am Oberschenkel. Auch auf ihn kommt ein Strafverfahren wegen Körperverletzung zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz