Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

12.06.2019 – 13:44

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: 2500 Euro gestohlen - Zeugen gesucht

Kaiserslautern (ots)

Die Polizei ermittelt momentan wegen eines Diebstahls in der Rousseaustraße, der sich bereits vergangenen Freitag zwischen 10 Uhr und 12 Uhr zugetragen hatte. Eine 81-jährige Frau ging von ihrer Wohnung zur Sparkasse, um gespartes Geld einzuzahlen. In ihrer Hand hielt sie 2500 Euro in bar. Auf der Treppe vor der Sparkasse saß eine kleine Jugendgruppe. Einer der Jugendlichen kam auf die Dame zu und riss ihr das Geld aus der Hand. Daraufhin rannte der Junge mit der gesamten Gruppe davon. Erst am Folgetag hat sich die Frau einer Bekannten anvertraut und von der Tat berichtet. Die Polizei benötigt dringend Hilfe bei der Suche nach den Tätern. Den Dieb beschrieb die 81-Jährige wie folgt:

   - ca. 14 Jahre alt
   - ca.150cm groß
   - blondes Haar 

Wer Angaben zur Tat machen oder sonstige hilfreiche Hinweise liefern kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 0631/ 369 2620.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung