Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

21.03.2019 – 11:20

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Werkzeuge gestohlen

Kaiserslautern (ots)

Eine 34-Jährige steht im Verdacht, am Mittwoch in einem Baumarkt Waren im Wert von knapp 400 Euro gestohlen zu haben. Ein Zeuge beobachtete die Frau, wie sie in ihrem mitgeführten Kinderwagen Werkzeuge versteckte. An der Kasse bezahlte die Verdächtige dann lediglich Artikel im Wert von etwa acht Euro. Der Zeuge hielt die Frau auf und verständigte die Polizei. Gegenüber den Beamten gab die Frau an, dass sie das Werkzeug weiterverkaufen wollte. Die 34-Jährige erwartet ein Strafverfahren. Außerdem wurde sie erkennungsdienstlich behandelt. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz