Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

19.03.2019 – 15:29

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Wer hat den VW Polo gestreift?

Kaiserslautern (ots)

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls mit Fahrerflucht in der Sickinger Straße. Hier muss ein unbekannter Autofahrer, der in Richtung Perlenbergstraße unterwegs war, im Vorbeifahren einen ordnungsgemäß geparkten Pkw gestreift und dabei beschädigt haben.

Als die Besitzerin des roten VW Polo gegen 12.30 Uhr zu ihrem Wagen kam, stellte sie fest, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite zerstört wurde. Vom Verursacher war weit und breit nichts mehr zu sehen.

Hinweise auf das Verursacherfahrzeug und/oder dessen Fahrer nimmt die Polizeiinspektion 2 unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2250 jederzeit entgegen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung