Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

20.11.2018 – 14:31

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Hunde machen Bewohner auf Zimmerbrand aufmerksam

Enkenbach-Alsenborn (ots)

In einem Wohnhaus in der Thomasstraße hat es am Montagvormittag gebrannt. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache im Zimmer eines Bewohners aus.

Der 21-Jährige war nach eigenen Angaben von seinen beiden Hunden geweckt worden und hatte sofort den Brandgeruch wahrgenommen. Weil bereits das Obergeschoss des Hauses verraucht war, verständigte der junge Mann sofort die Feuerwehr und rettete sich zusammen mit den Hunden ins Freie. Alle drei blieben unverletzt.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Das gesamte Obergeschoss wurde jedoch durch das Feuer beschädigt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz