Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Tankstelle überfallen

Winnweiler (ots) - Ein Unbekannter überfällt am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr die Tankstelle in der Jakobstraße. Nach bisherigen Feststellungen betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte unter Vorhalt eines Revolvers Geld. Die bedrohte Angestellte öffnete daraufhin die Kasse, woraus der Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag entnahm. Der noch unbekannte Mann flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Gewerbegebiet. Er wurde wie folgt beschrieben:

   -	circa  170 cm groß, 
   -	schlanke / schmächtige Statur 
   -	bekleidet mit grauem Kapuzenpulli und schwarzer Jogginghose 
   -	weiße Maske mit Sehschlitzen 
   -	bewaffnet mit schwarzem Revolver 

Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bisher negativ. Die Kripo Kaiserslautern hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefonnummer 0631-3692620 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: