Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Landkreis Kaiserslautern, L372 - Örtliche Glätte führt zu Unfall

In den Graben gerutscht

Kollweiler (ots) - Eine Autofahrerin ist am frühen Freitagmorgen aufgrund örtlicher Straßenglätte von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht. Die 35 Jahre alte Frau war mit ihrem Wagen auf der L 372 zwischen Rothselberg und Kollweiler unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam ihr Auto aufgrund der teilweise glatten Fahrbahn ins Rutschen und landete im Straßengraben. Die Frau hatte jedoch Glück im Unglück, denn sie erlitt bei dem Unfall keine Verletzungen und auch das Fahrzeug blieb weitestgehend unbeschädigt. Ein Abschleppdienst musste jedoch anrücken, um den festgefahrenen Wagen zu befreien.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: