Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfallflucht in Mehlbach - Zeugen gesucht

Kreis Kaiserslautern (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht kam es am Donnerstag, dem 11. August, gegen 13 Uhr in der Hauptstraße von Mehlbach. Der 33-jährige Geschädigte fuhr mit seinem BMW vorfahrtsberechtigt auf der durch parkende Fahrzeuge verengten Straße. Ein VW Polo im Gegenverkehr fuhr zeitgleich in die Engstelle ein und streifte mit seinem Außenspiegel den linken Spiegel des BMW. Am Spiegel blieben Kratzer und weiße Anhaftungen zurück.

Durch anschließendes Ausweichen nach rechts versuchte der Geschädigte eigenen Angaben zufolge, Schlimmeres zu verhindern. Dabei wurden die rechten Felgen seines Wagens am Bordstein zerkratzt. Der unbekannte Fahrer des Polos (vermutlich mit KUS-Kennzeichen) fuhr nach dem Unfall unmittelbar in Richtung Katzweiler weiter.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Unfallfahrzeug und/oder dem verantwortlichen Fahrer machen können, sich unter der 0631 369-2150 mit der Polizeiinspektion 1 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: